Unser Service

Rehbraten

Rehschlegel auslösen

Rehfleisch scharf anbraten (bei hoher Hitze)

Wurzelgemüse kleingescnitten ( Sellerie,Lauch,Karotten,Petersilienwurzeln)

hinzugeben und 10 Min. einkochen lassen,

mit einem guten Rot od. Weißwein ablöschen.

Dann mit Wasser je nach Bedarf aufgießen.

Bei ca. 130 Grad für ca. 1,5 Stunden je nach Größe

in den Backofen.

Zutaten:

Lorbeerblätter,Wacholder,Salz und Pfeffer, 1 kleine Ziebel gespickt mit 2 Nelken, 1 Zehe Knoblauch, Wildgewürz ( eigene Mischung MK Wildgewürz )

Sauerrahm od. Schlagsahne binden und mit Preiselbeermarmelade Soße abschmecken.